Knicks und Verbeugung

in Perfektion erlernt

Den Gesandtschaften wird durch durch ein Mitglied des sächsischen Hofstaates ein "führtreffliches Benehmen" bei Hofe näher gebracht, auf das sie bei einer späteren Audienz vor "ihro churfürstlichen Durchlaucht" bestehen mögen.

Die Chevalieres lernen den Fuß, die Hand, das Bein und den Arm in Einklang miteinander zu bringen. Die Comtessen wiederum sind in Dingen der Körperbeherrschung besser erprobt.


Doch was ist entscheidend um die Aufmerksamkeit "ihro churfürstlichen Durchlaucht" auf sich zu ziehen? Ist es ein ordentliches Hohlkreuz oder der passende Augenaufschlag?

 

Lassen Sie sich überraschen.

Auswahl

Das ist eine Empfehlung für eine Erlebnisstation in Rahmen Ihrer Firmenfeier, Hochzeit oder Teambuldings. Sie kann gut in eine Stadtführung durch Dresden oder an einem beliebigen Ort aufgeführt werden. Eine weitere Auswahl unserer Eventbausteine, weitere Empfehlungen, ... erhalten Sie gern auf Anfrage.

Anfragen

Bitte nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.